© 2011 by KITE-LINE24 Allgemeine Geschäftsbedingungen   Allgemeine Geschäftsbedingungen von Torsten Ihle, Siedlung 6, 09526 Pfaffroda, Kite-Line24 § 1 Geltungsbereich, Schriftform (1) Es gelten die nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen für den Verkauf von Waren durch Torsten Ihle, Kite-Line24. Sie gelten ausschließlich. Hiervon abweichende AGB des Kunden werden nur durch ausdrückliche Vereinbarung in Schriftform mit dem Verkäufer in den Vertrag einbezogen. (2) Zusätzliche oder andere Vereinbarungen bedürfen der Schriftform oder der Email mit qualifizierter elektronischer Signatur. § 2 Bestellung, Vertragsabschluss Der Kaufvertrag kommt zwischen dem Käufer und Herrn Torsten Ihle, Siedlung 6, 09526 Pfaffroda zustande, wenn der Käufer per Warenkorb im Shop, per Email, telefonisch oder persönlich seine Bestellung an Torsten Ihle, Kite-Line24 übergibt. Ab einem Bestellwert von mindestens 200,00 Euro behalten wir uns vor, eine zusätzliche Bestätigung per Telefon oder Email einzuholen. § 3 Lieferung, Versandkosten (1) Die Absendung von im Lager vorrätiger Ware erfolgt sofort. In Einzelfällen behält sich der Verkäufer vor, die Ware erst nach einer Anzahlung auszuliefern. Dies wird dem Kunden rechtzeitig im voraus bekannt gegeben und mit ihm abgestimmt. (2) Die Lieferung von Ware, die der Verkäufer selbst erst beim Hersteller bestellen muss, wird sofort ab Erhalt an den Käufer weitergesendet. Im übrigem gelten die Regelungen des Absatzes 1. (3) Der Verkäufer ist zu Teillieferungen berechtigt. (4) Treten Ereignisse ein, die dem Verkäufer die Lieferung wesentlich erschweren, so kann sich die Lieferfrist in angemessenem Umfang verlängern. (5) Der Versand erfolgt in der Regel mit UPS. Der Versand innerhalb Deutschlands ist ab 100,00 Euro Warenwert versandkostenfrei. Bei einem Bestellwert unter 100,00 Euro berechnen wir eine Versandpauschale von 8,00 Euro. Für den Versand in die europäischen Nachbarländer erheben wir eine Versandpauschale in Höhe von 25,00 Euro. Für den Versand außerhalb Europas bitten wir um kurzfristige Rücksprache. § 4 Zahlungsbedingungen (1) Der Kaufpreis ist mit Erhalt der Ware in Brutto ohne Abzug von Skonto fällig. Der Käufer kann den Kaufpreis per Überweisung (Vorkasse), per Paypal, Nachnahme oder bar (bei Abholung) an Kite-Line24 zahlen. Zahlung per Überweisung unter Angabe des Namen an: Torsten Ihle IBAN: DE43870540004301067081 BicCode: WELADED1STB (Erzgebirgssparkasse) (2) Leistet der Käufer bei Fälligkeit der Zahlung nicht innerhalb von 14 Werktagen, so erfolgt eine den Verzug begründende Mahnung durch den Verkäufer. Sofern innerhalb von weiteren 14 Werktagen eine Zahlung beim Verkäufer nicht eingeht, erfolgt eine letzte Mahnung, bei der eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 2,- Euro berechnet wird. § 5 Mangelhafte oder falsche Ware (1) Die Lieferung einer anderen als der bestellten sowie offensichtlich mangelhafte Ware ist dem Verkäufer unter genauer Bezeichnung der Ware und der Art des Fehlers innerhalb einer Frist von 2 Wochen anzuzeigen. Die Frist beginnt mit Erhalt der Ware. (2) Die Kosten der Nacherfüllung einschließlich Transport-, Wege-, Arbeits- und Materialkosten trägt der Verkäufer. Die Rechnung ist der Rücksendung beizulegen. Bei begründeten Beanstandungen tauscht der Verkäufer die falsche oder mangelhafte Ware gegen vertragsgemäße um. (3) Umtausch: Alle (bis auf Aktionsware) bei Kite-Line24 gekauften Artikel haben ein 14- tägiges Umtauschrecht. Dieses gilt ab Absendung Lager bis Rücksendung Kunden (Datum vom Poststempel, bzw. Lieferdienst). Das gilt auch für gebrauchte Artikel, aber nicht für solche, die im Kundenauftrag bzw. von Privat verkauft werden. Bei Rückgabe der Ware wird der Kaufpreis zurück erstattet. Aktionsware ist vom Austausch ausgeschlossen. Es wird nur Ware zurückgenommen, welche sich in dem gleichen Zustand wie beim Kauf befindet. Neuware und Gebrauchtware welche durch den Kunden verschmutzt bzw. beschädigt wurde, ist vom Umtausch ausgeschlossen. § 6 Widerrufs- und Rückgaberecht (1) Der Käufer kann seine Vertragserklärung innerhalb von 30 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform, wie Brief, Fax oder Email, oder durch Rücksendung der Ware widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt der Ware und dieser Belehrung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs bzw. der bestellten Ware. Der Widerruf ist zu richten an: Torsten Ihle/Kite-Line24, Siedlung 6, 09526 Pfaffroda oder Per Email an: info@kite-line24.de Nur bei nicht paketversandfähiger Ware kann der Käufer die Rückgabe auch durch Rücknahmeverlangen in Textform, wie z. B. per Brief, Fax oder Email, erklären. (2) Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren (und gegebenenfalls gezogene Nutzungen) herauszugeben. (3) Kann die empfangene Sache vom Käufer ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewährt werden, hat er insoweit Wertersatz zu leisten. Ist die Verschlechterung ausschließlich auf die Prüfung der Ware zurückzuführen, besteht eine Verpflichtung des Käufers zur Leistung von Wertersatz nicht. Im übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. (4) Der Käufer hat die Kosten der Rücksendung zu übernehmen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht. Bei einem höheren Preis der zurückzusendenden Ware werden die Kosten der Rücksendung dem Käufer auferlegt, wenn dieser zum Zeitpunkt des Widerrufs die Kaufpreiszahlung oder eine Teilleistung noch nicht erbracht hat. (5) Das Widerrufsrecht besteht, soweit nicht ein anderes bestimmt ist, nicht bei Fernabsatzverträgen 1. zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind, 2. zur Lieferung von Audio- oder Videoaufzeichnungen oder von Software, sofern die gelieferten Datenträger vom Verbraucher entsiegelt worden sind. 3. zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften und Illustrierten, § 7 Eigentumsvorbehalt Die gelieferte Ware bleibt bis zur endgültigen Bezahlung Eigentum des Verkäufers. § 8 Aufrechnung Dem Käufer steht die Aufrechnung mit Forderungen gegenüber dem Verkäufer nur zu, sofern sie unbestritten oder rechtskräftig festgestellt ist. § 9 Rücktrittsvorbehalt Der Verkäufer behält sich unter folgenden Voraussetzungen den Rücktritt von dem mit dem Käufer geschlossenen Vertrag vor: Nr. 1: Wenn der Zulieferer des Verkäufers absehbar für einen erheblichen Zeitraum zur Lieferung nicht in der Lage ist. In diesem Fall verpflichtet sich der Verkäufer, den Käufer unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit zu informieren sowie die bereits erbrachten Gegenleistungen des Käufers unverzüglich zu erstatten. Nr. 2: Wenn sich für den Verkäufer aus den Angaben des Käufers oder dessen nicht vertragstreuem Verhalten bei der Abwicklung des Vertragsverhältnisses der Verdacht ergibt, dass der Käufer seine vertraglichen Verpflichtungen nicht ordnungsgemäß erfüllen werde. § 10 Haftung Der Verkäufer haftet nur für grobe Fahrlässigkeit und Vorsatz. Die Haftungsbegrenzung gilt nicht bei Verletzung von Leben, Körper, Gesundheit oder Sachschäden bzw. Schäden aus der schuldhaften Verletzung von wesentlichen Vertragspflichten oder wenn der andere aufgrund eines besonderen Vertrauenstatbestandes auf die ordnungsgemäße Pflichterfüllung vertraut. § 11 Anwendbares Recht und Gerichtsstand Ist der Käufer Kaufmann, so gelten folgende besondere Bestimmungen: Für die gesamten Rechtsbeziehungen zwischen Käufer und Verkäufer gilt deutsches Recht. Im Falle eines etwaigen Weiterverkaufs hat der Käufer die deutschen Preisbindungsvorschriften zu beachten. Der Verkäufer ist nach seiner Wahl berechtigt, an seinem Sitz oder am Sitz des Käufers zu klagen. § 12 Datenschutz Kundendaten werden nur für die interne Bearbeitung gespeichert. Eine Weiterleitung an Dritte erfolgt nicht. § 13 Urheberrecht Sämtliche Texte, Bilder, Dateien etc. des Verkäufers sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht weiterverwendet werden. Dies gilt nicht, sofern sich der Verkäufer schriftlich damit einverstanden erklärt. Bei Nichtbeachtung wird der Verkäufer ohne vorherige Ermahnung rechtliche Schritte gegen den Verwender einleiten. § 14 Haftungsausschluss für fremde Links Kite-Line24, Torsten Ihle verweist auf seinen Seiten mit Links zu anderen Seiten im Internet. Für alle diese Links gilt: Kite-Line24, Torsten Ihle erklärt ausdrücklich, dass er keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten hat. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten Dritter auf www.kite- line24.de und macht sich diese Inhalte nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links führen. § 15 Salvatorische Klausel Sollten einzelne Bestimmungen des Vertrages einschließlich dieser Regelungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder sollte der Vertrag eine Lücke enthalten, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen oder Teile solcher Bestimmungen unberührt. Anstelle der unwirksamen oder fehlenden Bestimmungen treten die jeweiligen gesetzlichen Regelungen.     Die Europäische Kommission stellt eine Plattform für die außergerichtliche Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit , aufrufbar unter http://ec.europa.eu/odr