© 2011 by KITE-LINE24 CORE CHOICE ... Hightech-Freestyler aus Cartan®-Vollcarbon Das kompromisslose Freestyle-Board besteht vollständig aus dem besonders leichten und leistungsfähigen CARTAN®-Carbon, das auch schon das CORE Fusion zu einem  absoluten Erfolgsmodell gemacht hat. Das CARVED-Knowhow und die bärenstarken  Rückstellkräfte des CARTANS® kommen damit genau dort zum Einsatz, wo extremer Pop besonders gefragt ist: im Free- und Wakestyle-Bereich. Wie der Name "Choice" verspricht, kann das neue CORE-Board wahlweise mit der serienmäßigen Pad-Schlaufen-  Kombination oder mit Boots gefahren werden. Neben verstärkten Inserts für feste  Bindungen verfügt das Choice über einen ausgeprägten PRO ROCKER, während in den  Tips gleich sechs Channels für so viel Grip sorgen, dass es auch ohne Finnen gefahren  werden kann. Und damit auf Obstacles alles glatt geht, ist die Boardmitte mit einer flachen und robusten FLAT BASE ausgestattet. CORE Fusion 2 ... FAHRFREUDE. HOCH ZWEI. Der Hightech-Crossrider aus Cartan® Vollcarbon Freeride | Freestyle | Lightwind Mit dem Fusion 2 hast du immer das richtige Board dabei. Genieße die volle Freiheit für alle Bedingungen und Styles. Die brandneue Generation des Bestseller-Allrounders aus Cartan Vollcarbon kommt mit den komplett neu entwickelten Union Pro Pads & Straps und  nochmals verfeinerter Rail-Geometrie. Gleichzeitig sorgt die eckigerer Tip-Outline  zusammen mit den neu berechneten G10 Finnen für noch mehr Pop, Kontrolle und den  legendären Fusion Freeride-Komfort. Teste jetzt das brandneue Fusion 2 und Fusion 2 LW. 133x39 cm | 135x40 cm | 137x41 cm | 139x41.5 cm | 141x42 cm | 144x43 cm | LW 147x44 cm | LW 152x46 cm CORE XR4 ... FREERIDE ESSENTIAL. BIG AIR | FREERIDE | WAVE | RACE Die brandneue Generation des XR ist nicht nur in der edlen weißen Version, sondern jetzt auch in einer schwarzen Farbvariante erhältlich. Zudem ist der absolute Bestseller made in Germany mehr denn je kraftvoller Performance- Freerider und absolute Big-Air-Maschine. Jetzt noch knackiger, direkter und intuitiver.  Denn als erste Modellreihe auf dem Markt verfügt der XR4 über das brandneue,  supersteife Spezialdacron "ExoTex" von Dimension Polyant, dem deutschen  Weltmarktführer für Segeltuche. Zwei Buchstaben, zwei Farben. Punkt. Keine Spielereien, keine Schnörkel. Dafür volle  Konzentration auf das, was diesen Kite ausmacht: ein enorm breites Leistungsspektrum, extreme Sprunghöhen und die Gewissheit, immer den perfekten Kite dabei zu haben. Ein explosives Kraftpaket für alle Bedingungen und Einsatzbereiche. Von komfortablem  Freeriden über atemberaubende Big Airs bis hin zu enormer Drehfreude beim Wavekiten. Dazu effektives Höhelaufen und die optimale Sicherheit der einzigartigen SSF-Safety. Eine solche Bandbreite unter nur einem Schirm nennen wir "Crossriding" - X für Cross und R für Riding. Aus dieser Formel entsteht seit Jahren der beliebteste Kite des Marktes - ein  absoluter Bestseller für alle Einsatzbereiche und Könnensstufen. Jetzt in Schwarz und Weiß.  Größen: 5.0 | 6.0 | 7.0 | 8.0 | 9.0 | 10.0 | 11.0 | 12.0 | 13.5 CORE Pump 2.0 Ganz neu konstruierte CORE Pump 2.0. Das komplett schwarze Modell hat einen  längeren Pumpenkörper, einen stärker ausgeprägten Griff, einen dickeren Schlauch und einen pfeilförmigen Standfuß. Die größten Innovationen stecken allerdings im Inneren:  Der Pumpenlauf ist erheblich reibungsärmer, wodurch das Aufpumpen des Kites spürbar leichter und schneller von der Hand geht. Ein ganz besonderer Leckerbissen ist zudem  der ganz neue "Sandwächter", dessen Membran das Eindringen von Sandkörnern in die Ansaugöffnung erheblich erschwert - und damit nicht nur die Pumpe, sondern auch die  Bladder des Kites schützt. Dank beiliegender Adapter belüftet die neue CORE Pump 2.0 nicht nur CORE Kites, sondern auch viele andere gängige Ventilsysteme CCORE XR4 LW ... SOUVERÄNER FLAUTENKILLER. LIGHTWIND FREESTYLE | LIGHTWIND FREERIDE Der kraftvolle Charakter des XR4 ist wie gemacht für den Einsatz bei wenig Wind. Mit  seinen Paradedisziplinen frühes Angleiten, effektives Höhelaufen und fette Big Airs sind  die LW-Versionen der XR-Range in den letzten Jahren zu den leistungsfähigsten  Leichtwind-Modellen des Tubekite-Sektors gereift. Dank des brandneuen Spezial-Dacrons ExoTex® geht CORE jetzt sogar noch einen Schritt weiter. Es erlaubt ein dünneres,  steiferes Strutgerüsts und damit eine ganz neue, nochmals agilere und kraftvollere  Leichtwind-Erfahrung. Zwei Dinge machen den XR4 LW zu einem einzigartigen Leichtwind-Spezialisten. Das  extrasteife ExoTex-Strutgerüst und das besonders leichte aber robuste CoreTex® Light.  Sie senken das Gesamtgewicht des XR4 LW auf ein Minimum und steigern die Leistung in lauen Lüftchen auf ein Maximum. Dabei bleibt der XR4 LW ein rundum komfortabler  Freerider mit breiten Einsatzspektrum. Teste jetzt den absoluten Frühstarter der Kiterange - den es wie die kleineren Größen der XR4-Range ab sofort in Schwarz oder Weiß gibt. Größen: LW 15.0 | LW 17.0 | LW 19.0 CORE FREE ... SURF. PLAY. SHRED. WAVE+ | FREERIDE | FREESTYLE Alles kann, nichts muss. Geh an den Big Days hart ans Limit. Spiel auch an kleinen Tagen mit jedem Move. Oder geh einfach nur entspannt freeriden. Egal wie der Wind steht, der  Free passt immer. Zu Waveboards genauso wie zu Twintips. Driftet souverän in Onshore- Bedingungen. Dreht konsequent und schnell, wenns sideshore ballert. Dazu kristallklares Bargefühl, ultrapräzises Einlenken und müheloses Höhelaufen. Mit seinem agilen 3-Strut- Frame und der souveränen Power des Delta-Bows ist der Free ein Best-of-Mix für alle  Einsatzbereiche. Volle Kontrolle, absolute Freiheit – du entscheidest. Hau jederzeit fette  Airs raus, lass gepoppte Shove-Its oder den Strapless Backflip ganz leicht aussehen und schüttele jederzeit noch einen Kiteloop aus dem Ärmel. Surf. Play. Shred. Auch wenns  beim Wasserstart ganz schnell gehen muss, lässt dich der Free nie im Stich. Entdecke  jetzt die brandneue Universal-Maschine von CORE. Für kurze Sessions, lange  Wochenenden oder den Trip round the world. Just be Free. Größen: 4.0 | 5.0 | 6.0 | 7.0  | 8.0 | 9.0 | 10.0 | 11.0 | 12.0 | 13.5 CORE FREE LW ... SURF. PLAY. SHRED. Schon ab 7 Knoten. WAVE+ | FREERIDE | FREESTYLE Nicht jeder Tag hat die besten Windbedingungen. Mit dem Free LW kann aber nahezu  jeder Tag zu einem traumhaften Kitetag werden. Dank seines superagilen 3 Strut Frames und der satten Power des Delta Bow Shapes ist er so etwas wie die magische Formel,  wenn es um fette Sessions in dünnem Wind geht. Egal ob Wave, Freestyle oder Freeride, der Free LW lässt dir schon ab sieben Knoten alle Freiheiten. Auf Waveboards genauso  wie auf Twintips. Driftet bombenstabil, dreht unglaublich reaktiv. Dazu kristallklares  Bargefühl, knackiges Einlenken und souveränes Wasserstarts auch unterhalb von zehn  Knoten. Der Free LW ist deine Sessiongarantie in 15 oder 17 Quadratmetern – für kurze  Ausflüge, lange Wochenenden und Trips round the world. Größen: LW 15.0 | LW 17.0 CORE GTS4 ... mehr als ein C-Kite. Freestyle unhooked. Performance unleashed. Geradlinig, temperamentvoll, schnell. Wenn du dich je gefragt hast, wofür die drei  Buchstaben des GTS stehen, bekommst du mit der vierten Generation die glasklare  Antwort. Entdecke den kraftvollen C-Kite der modernsten Generation, mit präzisen  Drehradien und einem knackscharfen Druckpunkt auf der Bar. Genau das also, was  Freestyler unter dem klassischen C-Kite-Gefühl verstehen. Für sie hat der GTS4 die  Muskeln des Future-C-Shapes noch härter angespannt. Bereit für den explosivsten Pop, den du beim GTS je erlebt hast. Für fette Unhooked- und Kiteloop-Sessions sowie engste Turn-Feuerwerke beim Waveriden. Denn das flexible 3-Strut-Gerüst hat mit unserem  Spezial-Dacron ExoTex seine perfekte Hülle und damit nochmals ein deutliches Plus an Dynamik gewonnen. Dank optimierter Tip- und Bridle-Geometrie sowie einer höheren  Aspect Ratio hängt der GTS zudem noch direkter am „Gas“. Bei aller Kraft und  Drehfreude bleibt er superpräzise spür- und kontrollierbar, Kiteloops lassen sich sauber dosieren – Komfort oder Killer, du entscheidest. Und auch beim Freeriden präsentiert er sich als komfortabler Allrounder. Mit sattem Lift, mehr Depower und deutlich größerem  Windbereich. Eben GTS – weit mehr als ein C-Kite. Größen: 5.0 | 6.0 | 7.0  | 8.0 | 9.0 | 10.0 | 11.0 | 12.0 | 13.5 CORE GTS4 LW ... konsequenter Frühstyler. Das Größte, wenn es um Unhooked geht Entdecke den Leichtwind-Freestyler der modernsten Generation. Mit satten, präzisen  Drehradien außerhalb der Tips und einem knackscharfen Druckpunkt auf der Bar. Bereit für explosiven Pop, wenn alle anderen noch mit Angleiten beschäftigt sind. Für satte  Unhooked-Sessions und mit unerwarteter Drehfreude auch beim Leichtwind-Waveriden. Denn das flexible 3-Strut-Gerüst hat mit unserem Spezial-Dacron ExoTex seine perfekte  Hülle und damit nochmals ein deutliches Plus an Dynamik gewonnen. Dank optimierter  Tip- und Bridle-Geometrie sowie einer höheren Aspect Ratio hängt der GTS4 LW zudem noch direkter am „Gas“. Bei aller Kraft und Drehfreude bleibt er unglaublich präzise spür- und kontrollierbar, zeigt sich auch beim Freeriden als komfortabler Allrounder. Mit sattem Lift, mehr Depower und einem deutlich größeren Windbereich. Größen: LW 15.0 | LW 17.0 Sensor 2S ... mit dem brandneuen S-System. Das einzigartige Sensor-Gefühl liegt in der intensiven Spürbarkeit des Kites und dem  unglaublich intuitiv-präzisen Steuergefühl. Mit dem brandneuen S-System gehen wir  genau an diesem Punkt noch eine Entwicklungsstufe weiter. Die Sensor 2S Bar erweitert die Technik der Sensor 2 Bar um drei neu entwickelte Features. Sie sorgen für  störungsfreie Kraftflüsse und ein optimales Zusammenspiel aller Komponenten. Wie sich das auf dem Wasser anfühlt, lässt sich nicht beschreiben. Du musst es einfach erleben Sensor 2S Pro ... Non-plus-ultra. Redefined. Dies ist die mit Abstand leichteste Bar am Markt. Als innovativster und erfahrenster  Hersteller von Kohlefaser-Kiteboards haben wir es uns nicht nehmen lassen, das  einzigartig leichte und stabile Hightech-Material auch im Barsystem einzusetzen. Das  Ergebnis unserer Entwicklung ist die Sensor 2S Pro Bar. Sie basiert zu 100 Prozent auf  dem Sensor 2S Barsystem – allerdings mit ganz besonders feinen Unterschieden in der Materialwahl: